Abschlussveranstaltung von Widerstandsgeschichte lokal – Auf Spurensuche von Berliner Frauen im Nationalsozialismus zwischen Verfolgung und Widerstand

Am 3. Dezember fand die Abschlussveranstaltung unseres Projekts Widerstandsgeschichte lokal als Matinee im Salon im FMP1 statt. Im Rahmen von Kiezspaziergängen in allen Berliner Bezirken haben wir Orte besucht, an denen verfolgte und widerständige Frauen gewohnt oder gegen die Nationalsozialisten gewirkt haben. Anlässlich des 90. Jahrestags der Machtübertragung an die Nationalsozialisten wollten wir das Thema … Weiterlesen

Auf Spurensuche: Frauen im Nationalsozialismus zwischen Verfolgung und Widerstand Widerstandsgeschichte lokal

Veranstaltung am 23. August 2023 im Cafe Sibylle mit den Gästen Bärbel Schindler-Saefkow und Claudia von Gélieu, Moderation: Anika Taschke (Rosa-Luxemburg-Stiftung) Sie sammelten Informationen, übernahmen Kurierfahrten und hielten Kontakte, sie stellten Flugblätter her, unterstützten Verfolgte, suchten Orte für geheime Treffen, sabotierten die Kriegsproduktion, planten Umsturzversuche und Attentate auf die Führungsriege der Nationalsozialisten mit – der … Weiterlesen